Raft Verleih an der Olympiastrecke am Eiskanal/Augsburg

Hyside 6er Raft mit Guide

Gerade in der derzeitigen Pandemie wollen Familien und erlaubte Kontakte gerne unter sich bleiben um sich keiner Infektionsgefahr durch fremde Personen auf dem Boot auszusetzen.

Deshalb bieten wir Ihnen Rafts der Marken Hyside und NRS in allen verschiedenen Größen von 4-12 Personen pro Raft um Ihre Gruppengröße genau zu treffen. Auch 2er Kanus (Duckies) haben wir im Programm.

Mit den Osterferien eröffnen wir die neue Rafting Saison mit dem Verleih am Augsburger Eiskanal.

Von da an können Sie unsere vom Land Bayern zugelassenen und TÜV geprüften Rafts in allen unseren Größen bekommen um damit in Bayern auf Familien Ausflug oder zusammen mit dem erlaubten Freundeskreis die Flüsse in der näheren Umgebung erkunden.

 

 

Und so läuft die Abholung und Rückgabe der Rafts plus Ausrüstung bei uns ab:

Leistungsumfang
  • Begrüßung an unserer Raftbase Kegelzentrum am Augsburger Eiskanal ab 6 – 9 Uhr nach vorheriger Vereinbarung.
  • Sonderzeiten auf Anfrage möglich. Rückgabe jedoch spätestens am Folgetag bis 9 Uhr.
  • Je nach Vorbestellung steht das richtige Raft zum vereinbarten Zeitpunkt schon aufgeblasen oder gerollt zur Mitnahme bereit. Wir erklären Ihnen wie das Raft zu behandeln ist und grundlegende Techniken zum Paddeln und Retten.
  • Sie benötigen für den Transport einen Kombi oder einen PKW mit Anhängerkupplung falls sie eines oder mehrere Rafts mit spezial Plattform Anhänger transportieren wollen.
  • Der Vorteil mit Anhänger: Sie können nach der Tour die nasse Ausrüstung im bereits aufgeblasenen Raft(s) transportieren.
  • Wir erklären das Aufpumpen und Beladen der Rafts.
  • Die Wärmeschutzbekleidung Neoporen Anzug und Neopren Boots bekommen Sie gegen Aufpreis falls Sie in kalte Gewässer unter 15 C. gehen. Dies ist bei schlechter Wetterprognose auf alle Fälle zu empfehlen.
  • Sie fahren auf eigenes Risiko.
  • Wir vermitteln Ihnen gerne auch IRF geprüfte Bootsführer für Ihre geplanten Touren. Dies steigert den Fun Faktor und sie sind in sicheren Händen.
Voraussetzungen
  • Erkundigen Sie sich vorzeitig nach den Befahrungsrichtlinien des Gewässers beim zuständigen Landratsamt und natürlich auch die markanten Abschnitte mit Zufahrt zum Ein- und Ausstieg.
  • Nur zugelassene und TÜV geprüfte Rafts dürfen nach Bayerischer Schiffahrtsverordnung im Verleih verwendet werden!
  • Schwimmkenntnisse und normale körperliche Verfassung ist erforderlich.
  • Alkohol und Drogen an Bord sind verboten. Die Gefahr der Hyperthermie steigt und die Schwimmkoordination läßt rapide nach. Falls sie sich am Tag des Ausflugs schlecht fühlen bleiben Sie an Land!
  • Mitnahme von eigener Regenkleidung und Sonnenschutz obligatorisch. Kein Glas an Bord, nur Aludosen und Plastikflaschen.
  • Organisieren Sie Ihren Rücktransport durch vorzeitiges Stellen mindestens eines PKW am Ausstieg.
  • Die Reihenfolge der äußeren Kammern zum Aufblasen ist diagonal. Die Kammern dürfen zuerst nur auf maximal 0,15 bar gepumpt werden.
  • Der maximale Betriebsdruck von 0,3 bar darf nicht überschritten werden. Achtung, es besteht sonst Gefahr, daß der Boden platzt falls mehr Luft gepumpt wird als das Überdruckventil ablassen kann.
  • Rückgabe der Rafts zur Überprüfung nur im aufgeblasenen Zustand. Es werden nur gereinigte Rafts zurück genommen. Extra Reinigungs- und Reparaturkosten werden in Rechnung gestellt.
Preise
 Tagespreise 24 h  Mo-Fr. Sa./So./Feiertag Freitag Abend –
  Montag Früh
4er Raft 60,- € 80,- € 140,- €
6er Raft 90,- € 120,- € 220,- €
8er Raft 120,- € 160,- € 300,- €
10er Raft 150,- € 200,- € 360,- €
12er Raft 180,- € 220,- € 400,- €
Alle Preise inklusive 19% MwSt. mit Paddel, Pumpe und Schwimmweste EN393.

Spezial Plattform Anhänger mit Länge 5 Meter > 60,00 EUR/Tag.

Geeignet für maximal 4 aufgeblasene gestapelte Rafts. Spanngurte inklusive.

Sicherheitsausrüstung mit Helm , Neoporenanzug und Neoprenboots 15,00 EUR/Person und Tag.