Archive for Mai, 2012

Rafting Stadtmeisterschaft Augsburg 2017

Augsburger Rafting Challenge 2017

Open Stadtmeisterschaft am 22. Juli 2017 auf dem Eiskanal – max. 120 Teams zugelassen!

 Open Datschiburg Rafting Championships für alle Amateur Teams in Deutschland!

Auch wieder auf der Olympiastrecke EISKANAL!!! Raftrennen für jedermann in 6er Teams.

Veranstalter: Stadt Augsburg – Sport und Bäderamt

Ausrichter: Rafting Tours Augsburg GmbH und Kanu Schwaben e.V.

Am Samstag, 22. Juli 2017 finden zum 11. Mal die Augsburger Rafting Stadtmeisterschaften „Open Datschiburg“ am Augsburger Eiskanal statt. Eine tolle Chance für mutige, die Augsburger Olympiastrecke mal hautnah kennen zu lernen!

Startberechtigt sind alle Firmen Teams und Hobby Mannschaften die ein Paddel halten können und sich bis zum 15. Juli 2017 anmelden.

2006 erstmals veranstaltet war der Event trotz widriger Wetterbedingungen ein voller Erfolg. Dieses Jahr wollen wir wieder bei hochsommerlichen Temperaturen im Juni mit noch mehr Mannschaften an den Start gehen, 2008 waren mehr als 100 Teams gemeldet. 

Meldeergebnis 2016:

  • Herren 32 Teams
  • Mixed 53 Teams
  • Damen 9 Teams
 
 

Programm 22.7.2017:

Wettkampfdisziplin: Raft Hindernis Parcours auf der Olympiastrecke!

  • Zwei Läufe gegen die Uhr – der bessere zählt. 
  • Hindernisse wie z.B. ein Limbo Tor oder das Erreichen von Abklatsch – Flächen in den Kehrwassern kommen in die Wertung und werden bei Verpassen mit Strafzeiten bewertet. 
  • Die Endwertung besteht aus der Fahrzeit in Sekunden plus Strafsekunden.

Augsburger Stadtmeister in den Klassen Damen, Herren, Mixed.

  • Stadtmeister ist das Augsburger Team mit dem niedrigsten Gesamtergebnis.
  • 1. Lauf: Alle Mannschaften in Startnummern Reihenfolge.
  • 2. Lauf: Alle Mannschaften in Startnummern Reihenfolge.
 
An Ausrüstung wird wieder gestellt: 

  • Rafts 
  • Paddel 
  • Schwimmwesten 
  • Sturzhelme 
Samstag, 22. Juli 2017

Startnummerausgabe ab 7.30 Uhr an der Bogenbrücke Eiskanal (rechte Seite).

08:30 Uhr Startbeginn 1. Lauf: in Startnummern Reihenfolge
12:30 Uhr Startbeginn 2. Lauf: in Startnummern Reihenfolge
ca. 17.00 Uhr Siegerehrung
 Die weitere Ausrüstung ist von jedem Teilnehmer selbst mitzubringen, in der Regel reicht Badekleidung, T-Shirt und Badeschuhe. Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr an den Wettbewerb teil.
 
  • Alle Mannschaften bestehen aus 6 Personen inklusive dem Bootsführer. Der Bootsführer wird in der Regel von uns gestellt. Wenn Sie sich zutrauen mit 6 Raftern/Racern anzutreten, umso besser.
  • Unsere Bootsführer/Guides werden erst kurz vor dem Start zugeteilt! 
  • Die Parkplätze für die Teilnehmer befinden sich wie immer am Kuhseeparkplatz. Sie gelangen dann über den Hochablaß zum Südeingang vom Eiskanal Olympia Gelände.
  • Eine vorläufige Startliste zur Orientierung mit den ungefähren Startzeiten wird am 18. Juni 2016 erstellt. Diese wird noch bis zum Renntag täglich aktualisiert.
  • Umkleiden stehen an der Gaststätte Hochablaß Vorbau zur Verfügung.
  • Keine Parkmöglichkeiten am Bootshaus, bitte den Parkplatz im Ziel oder Kuhsee ansteuern!
  • Die Startnummern werden an der Bogenbrück am Samstag, 22. Juli 2017 ab 07.30 Uhr ausgegeben und können nur dort wieder zurück genommen werden.  Bitte nach Startzeiten gestaffelt die Nummern abholen. Wer erst ab 10 Uhr an den Start geht braucht  nicht bis 9 Uhr die Nummer(n) abholen.
  • Startgeld pro Person EUR 25,00.
  • Pfand für die Startnummer EUR 25,00. 

Posted in: Wettkämpfe

Leave a Comment (0) →